Mosaik-Zimmerbrunnen

Verwendetes Mosaik-Material:
Joyglas 20x20mm, Farben zartblau, azurblau, royalblau, türkis
Glasnuggets hellblau, dunkelblau

Für eine Halb-Kugel d=15cm benötigst du:
Steingröße 10x10mm ca.295 Stück
Steingröße 15x15mm ca.1400 Stück
Steingröße 20x20mm ca. 80 Stück





du benötigst: eine Wasserpumpe mit Schlauchstück, eine Tonschale, eine Styropor-Halbkugel, Styroporkleber, Mosaiksteine, Fugenmasse

Teste als erstes die Pumpe ob sie eh so funktioniert, wie du es dir vorstellst

Nun kannst du mit dem aufkleben deiner Mosaiksteinchen beginnen. Tipp: Wenn du es mit dem Föhn trocknest, verrutscht es dir nicht bei den Rundungen!

Wenn du nun die Hälfte der Halbkugel beklebt hast, hast du genügend Zeit um den Boden der Tonschale zu bekleben

Nun kannst du die untere Hälfte der Kugel sowie den Schalenrand bekleben; austrocknen lassen

Jetzt geht es an das Verfugen der entstandenen Rillen- Tipp: wische gleich mit einem feuchten Tuch die Mosaiksteinchen sauber, aber nicht zu fest draufdrücken! austrocknen lassen!

Wenn wirklich alles trocken ist, kannst du deinen neuen Zimmerbrunnen genießen

Viel Spaß beim Basteln
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...