Paris Tag 3 und 4

Tag 3:

Begonnen hat der Tag- gleich direkt nach dem Frühstück- mit dem Flohmarkt in der Nähe vom Hotel. Es gab dort so viele Sachen, wie alte Kleidung, Antiquitäten, alten Schmuck, Postkarten etc. War wirklich sehenswert!!

Zu Mittag fuhr ich dann alleine weiter zu der bekannten Einkaufsstraße Rue de Rivoli um ein bisschen zu shoppen. Gefunden hab ich eine schwarze Ledertasche bei dem Einkaufscenter Etam- echt der Wahnsinn... ist ein Mix von H&M und Mango, und hat echt so tolle Sachen!!

Danach bin ich die ganze Einkaufstraße, inklusive der Saint Antoine, hinauf richtung Concord spaziert- dort hab ich dann zufällig ein Converse-Shop gefunden, wo man Babyschuhe kaufen konnte... natürlich hab ich das als Geschenk für meine Nichte mitgenommen *GG*

Vom Place de la Concord bin ich dann mit der Metro zurück zur Bastille gefahren.. Dort hab ich mich dann mit July getroffen, haben uns beim Tour Saint Jacques in den Park gesetzt und eine Kleinigkeit gegessen.

Danach sind wir zum Eiffelturm und nach Montmatre gefahren, um uns das Moulin Rouge anzusehen. Als Ausklang  haben wir uns dann in die Bar gesetzt, die wir am ersten Abend schon total nett gefunden haben.. Dort sah ich dann einen echt gutaussehenden Mann, der mir echt total gut gefiel.. Folge war, intensiver Blickkontakt *GG*... Dass ging Stunden so- bis ich ihm, kurz bevor wir gingen, einen Zettel mit meiner Handynummer zugesteckt habe als er direkt an uns vorbei auf die Toilette ging. Gleich darauf bekam ich eine SMS mit "you are so charming...". Ich schrieb zurück, bekam allerdings keine Antwort! Dachte mir, vielleicht hat er kein Interesse, oder er hat es nicht gehört... Am nächsten Morgen hatte ich aber noch immer keine SMS von ihm, also wusste ich, dass es nix mehr werden würde!!

Antiquitäten Flohmarkt
 











Opera Bastille



Tour Saint Jacques

Rue de Rivoli



















Place de la Concorde

Obelisque






Champs Elysees






Tour Saint Jacques


Notre Dame







Seine







Tour Eiffel






















Elite Models Agentur

Beleuchtung bei Metrostation
Moulin Rouge





Tag 4:

Am Tag 4 fuhren wir nach Versailles um uns die Ausstellung "Vogue meets Versaille" anzusehen. Man sah dort Kleider aus dem 19. Jahrhundert und eine moderne Neuinterpretation z.B. von Vivienne Westwood. Allerdings wollte ich dort fotografieren, und mir hätten sie beinahe die Kamera abgenommen... skizzieren durfte man dort leider auch nicht!!

Nachdem die Ausstellung auch nicht sonderlich groß war, setzten wir uns noch in den Garten... und da bekam ich auf einmal eine SMS von ihm! Ich konnte es gar nicht glauben, er schrieb "Hello! it´s JB I met u last night at the bar :) remember?"- natürlich schrieb ich sofort wieder zurück, doch bekam wiedereinmal keine Antwort... Aber immerhin wusste ich, dass er sich an mich errinnerte ;)

Auf dem Rückweg im Zug bekam ich dann von ihm einen Anruf... ja warum ich ihm nicht zurück schreibe und was ich denn am Abend so machen werde... ab dem Zeitpunkt war mir klar, warum er nicht auf meine SMS geantwortet hatte *GG* er bekam sie nicht!

Am Abend trafen wir uns wieder in der selben Bar- ich war so nervös, zitterte richtig am ganzen Körper *GG* Als er dann endlich da war, brachte ich kaum ein Wort heraus... Nachdem die July dann zurück ins Hotel gefahren ist, gingen wir die Straße entlang richtung Moulin Rouge. Dort setzten wir uns dann in ein Cafe und er lud mich auf ein Crepe ein. Es war nun viertel eins in der Nacht- und ich wollte noch nicht zurück ins Hotel, also fragte ich ihn, ob er noch zeit hätte bis in der Früh, weil ja ab halb 1 keine Metros mehr fuhren... er freute sich und fragte mich, ob ich seine Gegend kenne, wo er wohnt... Also fuhren wir zu ihm und er zeigte mir auch seine Wohnung. Die ist ja sowas von stylish- echt wahr!! In der Wohnung angekommen, mixte er uns Cocktails- wir quatschten echt ur lang miteinander über verschiedenste Themen... irgendwann waren wir so müde, dass wir schlafen gingen- natürlich passierte nichts ;)

Um 6.30 stand ich auf, verabschiedete mich von ihm, fragte ihn ob er sich wieder treffen möchte und fuhr zurück zum Hotel..

Montmatre











Versailles



Ausstellung Vogue meets Versaille













Montmatre














Sacre Coeur




















































Flohmarkt








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...