Logo- Auswahl


Wie ihr doch schon wisst, möchte ich ja in Zukunft mein eigenes Modelabel führen- und nun wage ich den ersten größeren Schritt und suche einen Labelnamen bzw ein Logo.

Seit Tagen bin ich nun schon am grübeln und herumprobieren, aber

was ihr vorher noch wissen solltet:


Wen möchte ich mit meiner Mode ansprechen?
Ich möchte sowohl Männer als auch Frauen damit ansprechen, die großen Wert auf Qualität und Einzigartigkeit legen. Ebenso jeden der sich mit meiner Mode identifizieren kann.



Für welchen Bereich möchte ich mich festlegen? Abendmode, Casual, Sportswear etc

Ich möchte mich in den Bereichen Casual und Abendgaderobe bewegen- ich möchte mich auch in Zukunft weiterentwickeln können und möchte auch den Kunden die Möglichkeit bieten ihre Wünsche zu äußern.


In welchem Preissegment möchte ich vertreten sein?- Hochwertig, mittelmäßig, oder Massenmarkt
Ich möchte qualitativ hochwertige Mode herstellen, und somit Kunden ansprechen, die sich gerne von der Masse abheben möchten und somit auch gerne bereit sind ein bisschen mehr zu zahlen.


Wofür soll die Marke stehen?
Für moderne, einzigartige und qualitativ hochwertige Ware.


Und diese hier wären als Logo in der engeren Auswahl



Welches gefällt euch am besten und warum? oder habt ihr Vorschläge?


vielen Dank schon mal im Voraus,

eure Manu




Kommentare:

  1. Hallo Manuela! Das mit dem Logo ist eine schwierige Sache. Wir haben eben auch erst ein neues Logo entwickelt.
    Was mir gefällt ist das "by Manuela ..." mit Handschrift-Zug, weil es ja individuelle Mode sein soll - also so individuell wie eine Handschrift. Schau dir verschiedene Schriftarten an :-) Viel Glück!
    LG Petra, www.veganbag.at

    AntwortenLöschen
  2. ja hab mir eh schon sehr viele Bücher über dieses Thema ausgeborgt.. nur ich finde, schön langsam sollte ich mir darüber ernsthafte Gedanken machen, vorallem weil ich ende März ja meine Abschlussmodenschau hab und dass ja super wäre für Werbung :-)

    AntwortenLöschen
  3. Absolut, da stimme ich dir voll zu. Ich bin auch kein Profi :-) Kennst du einen kreativen Grafiker der dir dabei helfen könnte???
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...