Me made Friday

Me made Friday ist, nach dem Vorbild  "Me-made-Mittwoch" vieler Blogs, um ab sofort euch jeden Freitag ein neues Tutorial zu zeigen.

Heute:
Cupcakes mit Butter-Vanillecreme
Gestern und heute sind endlich meine Pakete angekommen.. Schon sehnlichst erwartet. 
Natürlich musste ich es gleich "aufreissen" voller Neugier und Vorfreude.

In dem ersten Paket packte ich nacheinander ein kleines Holzvogelhäuschchen, Serviettenkleber, ein Holz-Home-Schild, jede Menge Bastelkarton und Zierwachs für Kerzen aus.

Ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut- alles so wunderschön..

Und dann kam das zweite Paket an die Reihe. Hier waren nun meine neun verschiedenen Servietten darin zu finden- eine schöner als die andere :-)




Hier zum Tutorial:

Cupcakes mit Butter-Vanillecreme



was du für den Teig brauchst:
225 g weiche Butter
225 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
2 Vanilleschoten
4 Eier
225 g Zucker
200 g geriebene Schokolade

für die Buttercreme:
20 g weiche Butter
2 Esslöffel Milch
1 Vanilleschote
225 g Staubzucker
ev. Lebensmittelfarbe

für den Cupcake-Becher:
Bastelkarton
Schere
Kleber
Schablone

Zubereitung:

1. Backrohr auf 180 °C (Ober und Unterhitze) aufheizen
2. Mark aus Vanilleschoten herauskratzen
3. in einer elektr. Rührschüssel Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Eier und Vanillemark 2-3 rühren
4. Teig in Muffinförmchen füllen und 18 Minuten backen, bis er goldbraun ist
5. herausnehmen und auskühlen lassen
6. in einer elektr. Rührschüssel Vanillemark, Butter, Milch verrühren
7. Puderzucker über die Buttercreme sieben
8. eventuell Lebensmittelfarbe darunter mischen
9. Buttercreme in Dekorierflasche füllen
10. Muffins mit Cupcake-Ausstecher aushöhlen und mit Buttercreme befüllen
11. verzieren


Schablone ausdrucken und auf 100 Prozent vergrößern:
Quelle: http://www.sweet-cupcake.de/cupcake-diy/



viel spaß beim nachmachen


Kommentare:

  1. hmmmmm, sieht sehr lecker aus! Und die Cup-Cake-Becher dazu! Da hast du die Back- und Abkühlzeit der Törtchen mehr als genützt :-)
    Tolle Ideen, die du immer hast! Jedesmal wieder eine Freude, durch deinen blog zu wandern.
    Ich wünsch dir eine schöne Woche!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      herzlichen Dank für deine Kommentare. Das freut mich wirklich jedes Mal aufs Neue, vorallem, wenn ich weiß, dass ich das alles nicht "umsonst" mache...
      Die Cup-Cakes waren wirklich sehr lecker, leider waren sie mir doch zu süß *gG*, beim nächsten Mal werde ich wahrscheinlich eine schokoladen-erdbeercreme ausprobieren ;-)

      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche,

      lg Manu

      Löschen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...