News und meine Deko- Liebe


Hallo ihr Lieben,

geht es euch derzeit genauso, dass euch einfach nur die Zeit davon läuft?!

Jeden Abend wenn ich von der Arbeit heimkomme, möchte ich mich ernsthaft noch hinsetzen und etwas für meinen Shop vorbereiten...
jedoch bin ich meistens dann so kaputt, dass es für meinen nächsten freien Tag liegen bleibt.

Die Liste "Was es noch zu tun gibt" wird immer länger und länger..

und so Vorkommnisse wie Sehnenscheidenentzündung an meiner rechten Hand waren mir dabei auch keine Hilfe.

 Wie ihr ja schon wisst, nähe und dekoriere ich für mein Leben gerne- es ist wie eine Art Entspannung für mich.

Und eben weil ich immer seltener dazu komme meine Wohnung zu dekorieren, genieße ich diesen Moment umso mehr.

Heute möchte ich euch Mitbringsel aus meinem Urlaub aber auch meine derzeitige Wohnzimmer-Deko zeigen ;-)

(An dieser Stelle sei auch erwähnt, dass ich seit gut einem Monat aus beruflichen Gründen in meiner Zweitwohnung wohne)

 hier könnt ihr euch ansehen, wie mein Wohnzimmer vorher ausgehen hat. Und es hat sich wirklich einiges geändert ;-)

Da das Wohnzimmer der größte Raum in der Wohnung ist, habe ich ihn zweigeteilt- Wohnzimmer und Schlafzimmer in einem.
Das ehemalige Schlafzimmer wird nun als Arbeitszimmer genutzt.

Man gelangt durch einen "Flur" ins eigentliche Wohnzimmer und ist nach wie vor sehr hell, trotz der Größe und dunkelgrauen Wand.
Wie ihr sehen könnt, ist es sehr schlicht eingerichtet und ich mag es total gerne.
Übrigens der Hocker, das daraufstehende Windlicht und der große Spruch sind Mitbringsel aus Schweden.

  

Hier seht ihr es besser.. ist es nicht traumhaft!?

Diese Bilderleiste mag ich auch besonders..

Das nächste Mal gebe ich euch einen Einblick in mein neuen Schlafbereich. Ihr dürft gespannt sein ;-)

Macht es gut 



xoxo Manuela

Kommentare:

  1. Sehr schön!
    Ich hätte auch so wahnsinnig gerne eine graue Wand im Wohnzimmer, aber ich bekomme meinen Mann einfach nicht überredet.
    Jetzt bin ich schon auf deinen Schlafbereich gespannt.

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu,
    dass ich das Gefühl hab': Mir läuft die Zeit davon... das kenne ich SEHR gut. Ich hab' mal nachgedacht, seit wann das so ist, aber ich denk es hat auch mit meiner Shop-Eröffnung 2011 zu tun :o)
    Die Laterne gefällt mir extrem gut! Alles Gute in deiner "neuen" Wohnung!
    Herzlichst, Petra

    AntwortenLöschen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...