Mein erster Adventstand

Ihr Lieben,
 
wie ich euch schon letztens erzählt habe, hatte ich vergangenes Wochenende
die Möglichkeit auf einem Weihnachtsmarkt zum ersten Mal auszustellen.
 
 
Ich sag's euch... 
die Vorbereitungen waren wirklich Stress pur, vorallem hatte ich die Zusage 1 (!) Woche zuvor bekommen.
 Dass bedeutete für meinen Vater und mich Gas geben, von der eigentlichen Arbeit heimkommen und dann Nachtschichten schieben um für unseren Stand noch tolle Podukte anzufertigen.

Aber wir haben alles rechtzeitig geschafft und konnten am Samstag pünktlich mit dem Aufbau unseres Marktstandes beginnen. Ihr könnt euch ja gar nicht vorstellen, wie nervös ich war *grins*

Die Atmosphäre war einfach nur perfekt..
in einer urigen Hütte am Land mit dezenter weihnachtlichen Dekoration und lauter kleinen, liebevollen Ständen mit liebevoll, handgemachten Produkten.

Und in der Mitte natürlich wir :-)

Natürlich wäre es noch schöner gewesen, wenn mehr Besucher gekommen wären aber an diesem Wochenende waren einfach zuviele Weihnachtsmärkte geöffnet.

Dennoch sind wir meeega stolz, dass einige unserer Produkte den Besitzer gewechselt haben und sie unseren Stand mit einem strahlenden Gesicht verlassen haben.

Jetzt zeige ich euch paar Fotos von meinen Stand,
den wollt ihr doch bestimmt sehen oder? *Gg*

Nein, Papa's Thermoskanne stand nicht zum Verkauf *grins*






 So und jetzt werde ich mal mein Atelier zusammenräumen gehen
und dann meine Wohnung weihnachtlich dekorieren :-)
Euch wünsche ich noch einen schönen 2.Dezember!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Print me!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...